Mathemagischer Zahlenzauber

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5a, 5c und 5d wurden am 05.11.2010 während einer Unterrichtsstunde Mathematik von der Zahlenzauberin Isabelle Hetzler verzaubert. Die stilecht mit glitzerndem Umhang, Zauberhut und Zauberstab vorgeführten mathemagischen Tricks faszinierten die Fünftklässler, die mit großer Aufmerksamkeit nach Anweisung der Zauberin rechneten und am Ende verblüfft „Wie geht das?“ fragten. Insbesondere der Trick mit dem Telefonbuch verursachte ungläubiges Erstaunen: „Frau Hetzler, Sie haben doch nicht wirklich das ganze Telefonbuch auswendig gelernt!“

Am Ende der viel zu kurzen Stunde erhielt jedes Kinder die Zauberkarten für einen Trick, den Frau Hetzler zuvor gemeinsam mit der Lerngruppe erarbeitet hatte, sowie eine Urkunde über die schwierigste Aufnahmeprüfung in die „Meistergilde der Mathematischen Zauberei“.

Besuchen Sie die Homepage der Zahlenzauberin.