Erwachsen werden

Lebenskompetenzprogramm für Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I
Viele Lehrkräfte der Diltheyschule haben an der dreitägigen Fortbildung Erwachsen Werden des Lions-Quest (Teil des Hilfswerkes der deutschen Lions Clubs) teilgenommen. Es handelt sich hierbei um ein bundesweit anerkanntes Life-Skills-Programm für Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I, das in Kooperation mit dem Hessischen Kultusministerium durchgeführt wird. Es fördert die Persönlichkeitsentwicklung und die psychosoziale Kompetenz.

„Erwachsen werden“ befasst sich mit folgenden Themen:

  • Die Mitschülerinnen und Mitschüler besser kennen lernen
  • Das Selbstvertrauen und die Fähigkeiten zur Kommunikation stärken
  • Gefühle verstehen und angemessen mit ihnen umgehen
  • Freundschaften verbessern und Gruppendruck standhalten
  • Die Beziehungen in der Familie stärken
  • Sich kritisch mit Versuchungen z.B. durch Werbung oder Suchtmittel auseinander setzen
  • Sich Ziele für ein erfolgreiches Leben setzen.

Die ausgebildeten Lehrkräfte sind in der Lage mit Hilfe einer umfangreichen Materialsammlung entsprechende Unterrichtsstunden durchzuführen.
Weitere Lehrkräfte, vor allem die Klassenleitungen der neuen 5. Klassen werden ermutigt an der Ausbildung teilzunehmen und von der Schulleitung dafür freigestellt.
Nähere Auskünfte unter  www.lions-quest.de.

Kontaktperson: Herr Ortmanns 

w.ortmanns@diltheyschule.de