Informationen zu den Arbeitsgemeinschaften

Schülerinnen und Schüler müssen keine Arbeitsgemeinschaften wählen, um eine Verpflichtung aus dem Wahlunterricht zu erfüllen, da mit den Stunden aus den beiden Jahren des Wahlunterrichts in den Jahrgangsstufen 9 und 10 die Verpflichtung in jedem Falle abgedeckt ist.

Mit der Entscheidung für eine Arbeitsgemeinschaft ist noch keine Entscheidung für den Wahlunterricht gefallen. Beides sollte unabhängig voneinander betrachtet werden.

Arbeitsgemeinschaften sind zunächst Angebote für die Neugier und das Interesse ihrer Kinder!!!

Das aktuelle Angebot als pdf-Datei zum Herunterladen:

AG-Angebot 2018/19