Französische Austauschschüler
in der Coface Arena

Am 4.12. besuchten die französischen Schülerinnen und Schüler unserer Austauschschule in Montreuil-Bellay Mainz. Am Vormittag stand eine Stadionführung in der Coface Arena auf dem Programm.

Einige Schüler hatten auf der Fahrt über den Rhein das erste Aha Erlebnis, als ihnen klar wurde, dass es sich bei Mainz 05 um Mayence 05 handelt. Denn dieser Name war vielen ein Begriff, und somit stieg die Vorfreude.

Nach unserer Ankunft wärmten wir uns erst einmal im Fan Shop auf. Wie man auf dem Foto sieht waren nicht nur die Schüler in Vorweihnachtskauflaune. Das zweite Aha Erlebnis: Der Weihnachtsmann ist wohl Fan von Mainz 05, die Farben seines Mantels verraten es.

Die Stadionführung war „formidable“. Begrüßt wurden wir in fließendem Französisch vom klassenzimmer 05. Unsere beiden sympathischen Stadionführer boten uns eine tolle Mischung von Informationen und Anekdoten, und wir bekamen wirklich alles zu sehen – VIP Lounges, Umkleidekabinen, Pressekonferenzraum etc.. Wir waren begeistert, nun hat Mainz 05 noch einige Fans mehr im Land, in dem man Mayence 05 sagt. Un grand merci!

Zurück in der Innenstadt kam das dritte Aha Erlebnis: Eine Mainzer Weihnachtspyramide ist einzigartig – ist das der Weihnachtsmann in jungen Jahren, bevor er sich einen Bart hat wachsen lassen?