Das Diltheyforum

Das Diltheyforum gibt es an der Diltheyschule seit 1987. Unter diesem Namen finden Veranstaltungen zu allen möglichen Bereichen der Kultur und Wissenschaft statt: Kunst, Musik, Literatur, Geschichte, Archäologie, Philosophie, Psychologie, Religion, Politik, Wirtschaft, Naturwissenschaften, Mathematik. Im Rahmen einer modernen Kulturschule soll informiert und diskutiert werden.

Das Diltheyforum, das in der Regel abends stattfindet und sich an die gesamte Schulgemeinde sowie die interessierte Öffentlichkeit richtet, dient mit seiner breiten Palette von Angeboten dazu, getreu dem Motto „Altbewährtes bewahren und dem Neuen sich öffnen“ Begegnungen in der Schule zu ermöglichen und neue Freunde für die Schule zu gewinnen. In der Vergangenheit ist es gelungen, vorrangig das Potential der Ehemaligen zu nutzen, was durch den „Kreis der Freunde und Ehemaligen der Diltheyschule“ erleichtert wird.

Alle Interessierten seien an dieser Stelle zur Unterstützung des Diltheyforums aufgerufen, sei es als Referent, sei es als Vermittler eines Referenten, sei es als Besucher.

Wilhelm Dilthey