Theater in der Schule
Darstellendes Spiel

Romantischer Theaterzauber

Auf der Schultheaterbühne tut sich wieder etwas. Das Diltheyjahr eilt dahin, der Sommer wird langsam müde, Blätter fliegen im Wind, Schnee fällt trotzdem keiner und Schüler und Lehrer treffen sich regelmäßig. Da freut sich die neue DSP – Q1 Theaterspielgruppe, dass es wöchentlich heißt, gebt eurem Körper und eurer Stimme einen persönlich – theatralen Ausdruck. Szenische Gestaltung ist beim Leiter der Gruppe, Herrn Poessnecker, deutlich erkennbar angesagt. Ganz nach dem alten Pfadfindermotto: Mutig sein und keinesfalls verzagen. Das neue Stück ist erst 191 Jahre alt und handelt von Fortunatus Wurzel, seiner bezaubernden Tochter und einigen Geistern. Natürlich geht es nur um die wichtigsten Themen: Geld und Liebe, oder besser, Liebe und Geld. Die Premiere wird es im Frühjahr 2018 auf der Atriumsbühne geben. Besuch vormerken!

Kurs DSP Q1 Poessnecker
Diltheyschule Wiesbaden Schuljahr 2017 / 2018

Ulrich Poessnecker