Deutschintensivklasse an der Diltheyschule

Seit dem 11.01.2016 hat die Diltheyschule eine Deutschintensivklasse eingerichtet.

20160202_100601

Unterricht in der DIKLA 1

Die Schülerinnen und Schüler sind zwischen 10 und 17 Jahren alt und kommen aus acht verschiedenen Ländern.

In der Dikla lernen die Schülerinnen und Schüler Deutsch, damit sie, wenn es ihre Deutschkenntnisse zulassen, nach ihren individuellen Voraussetzungen in den Regelunterricht integriert werden können.

Trotz der sprachlichen und kulturellen Unterschiede hat sich, unter der Leitung von Frau Kohl, Frau Kaiser und Frau Villani, eine offene, fröhliche und konstruktive Klassengemeinschaft gebildet, die sich gegenseitig ausgezeichnet unterstützt. Die Kinder und Jugendlichen sind engagiert, kommen gerne und mit viel Freude an unsere Schule. Sie machen große Fortschritte in der deutschen Sprache.

Nach und nach werden die Schülerinnen und Schüler ihrem Alter entsprechend in kleinen Gruppen in den Fächern Musik, Kunst und Sport in die Regelklassen integriert.

Mittlerweile haben sie schon viele Kontakte zu anderen Schülerinnen und Schüler der Diltheyschule knüpfen können.

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich bei allen Mitgliedern der Dilthey-Schulgemeinde für den freundlichen Empfang bedanken, insbesondere auch bei den Schülerinnen und Schülern, die immer wieder tatkräftig als Dolmetscher zur Verfügung stehen und bei den Kolleginnen und Kollegen, die ihre Bereitschaft zeigen, ihren Unterricht für Schülerinnen und Schüler der Dikla zu öffnen.

Für die finanzielle Unterstützung der Deutschintensivklasse möchten wir uns recht herzlich bei der Wiesbadener und Berliner Freimaurer Loge, hier besonders bei Herrn Börgers und Herrn Dr. Roth-Kleyer, bedanken.

Thekla Kohl, Leiterin der DIKLA 1