Tolle Erfahrungen bei der TT-WM auf Malta

Bericht von der TT-WM auf Malta Die wunderbaren Tage bei der Tischtennis-Schulweltmeisterschaft gehen nun zu Ende. Nachdem wir uns am Donnerstag beim cultural day einen Eindruck von Valetta, der Hauptstadt Maltas, mit seiner imposanten Altstadt machen konnten, standen am Freitag die Einzelwettbwerbe und ein Freundschaftsturnier im Doppel an.

Neues von der Tischtennis-WM auf Malta

Zwischenbericht aus Malta Die erste Hälfte unserer Maltareise ist vorüber und die Weltmeisterschaft der Tischtennis-Schulmannschaften ist ausgespielt. Auf den 15. Platz können Franziska Bohn, Katharina Hardt, Corinna Luyven und Marlene Zettl absolut stolz sein.

Wieder Hessenmeister beim Tischtennis!

Wieder Hessenmeister beim Tischtennis – Herzlichen Glückwunsch! Die Tischtennis-Mädchen der Diltheyschule (Jahrgänge 2001-2004) haben den Hessenmeistertitel erfolgreich verteidigt und nehmen vom 24.-28. April 2018 wieder am Bundesfinale von „Jugend trainiert für Olympia“ in Berlin teil.

Dritter Platz beim Tischtennis-Hessenentscheid

Beim Tischtennis Hessenentscheid (Wettkampfklasse 4) des Jahrgangs 2005-2008 belegte die Schulmannschaft der Mädchen einen hervorragenden 3. Platz.

Bundesligaspieler zu Besuch bei den TT-Minimeisterschaften

Prominenter Besuch bei den TT-Minimeisterschaften Bei den diesjährigen Tischtennis Mini-Meisterschaften 2017 spielten 150 Schülerinnen und Schüler um den Titel.

Stadtentscheid Hallenhockey 2017

Stadtentscheid Hallenhockey 2017 Am 3.11. fand in der Sporthalle Diltheyschule/Leibnizschule der Stadtentscheid im Hallenhockey der Wettkampfklasse IV statt. Dieser Wettbewerb war als Mixed-Wettbewerb für Jungen und Mädchen der Jahrgänge 2005 und 2006 ausgeschrieben. Da sich an unserer Schule keine Jungen angemeldet haben, trat die Diltheyschule mit einer mutigen Mädchenmannschaft an.