„Löcher im Karton“ – ein Deutschprojekt der 6b

„Löcher“ im Karton: Ein Projekt der Klasse 6b im Deutschunterricht zu Louis Sachars Jugendroman „Löcher – Die Geheimnisse von Green Lake“ Im Deutschunterricht der Klasse 6b (Guss) haben wir den Jugendroman „Löcher“ von Louis Sacher gelesen und die wichtigsten Szenen in Kartons nachgebaut.

Faust mal anders

Faust mal anders Generationen von Gymnasiasten haben ihn studiert, studieren ihn und werden ihn studieren: Goethes großen Klassiker, das Drama „Faust 1“ – vom Himmel durch die Welt zur Hölle, wie der Dichter sagt.

Märchenprojekt der 5c

Schreibe dein eigenes Märchenbuch Felicitas Lamer hat den klasseninternen Wettbewerb, der aus dem Projekt „Schreibe dein eigenes Märchenbuch“ der 5c entstand, mit ihrer Geschichte „Die drei Aufgaben“ gewonnen. Die Bilder dazu hat sie ebenfalls selbst gemalt.

Vorlesewettbewerb 2017

Schulentscheid des Vorlesewettbewerbs der sechsten Klassen Am Mittwoch, den 13. Dezember 2017, fand in der dritten Stunde im Atrium der Diltheyschule der Schulentscheid des diesjährigen Vorlesewettbewerbs statt, an dem die Klassensieger der sechsten Klassen Anna Sahra (6a), Lisa Willemsen (6b), Katharina Gaubatz (6c), Finn Bartl (6d), Marleen Janssen (6e) und Moritz Jarosch (6f) teilnahmen.

Cicero ganz modern

Cicero ganz modern Im Rahmen der Lektüre zu Ciceros Rede In Verrem haben einige Schülerinnen und Schüler der Klassen 10a und 10d kreative Produkte erstellt, die sich mit Ciceros persönlicher Situation und seinem beruflichen Aufstieg auseinandersetzen.

Preisträger beim Schreibwettbewerb der Written Art Foundation

Preisverleihung der Written Art Foundation Im März erhielten Schüler/innen des Jahrgangs 6 aller Wiesbadener Schulen die Möglichkeit, am Schreibwettbewerb der Written Art Foundation zum Thema: „Da ist Musik drin!“ teilzunehmen. Aus über 1.600 Einsendungen wurden 50 Preisträger/innen ausgewählt.

Certamen Ciceronianum Arpinas 2017

Latein lebt – Diltheyschule beim Cicerowettbewerb in Italien Arpino ist ein italienisches Bergstädtchen in den Abruzzen, aber nicht nur das: Es ist die Geburtsstadt eines der bedeutendsten Redner der römischen Antike überhaupt, von Marcus Tullius Cicero (106 – 43 v. Chr.).