Diskussion mit Elmar Theveßen an der Diltheyschule

Elmar Theveßen zu Gast an der Diltheyschule Der ZDF-USA-Korrepsondent Elmar Theveßen besuchte am 06.12.2019 die Diltheyschule und diskutierte mit den Schülerinnen und Schülern der Q3 über die aktuelle politische Lage in den USA und als ausgewiesener Experte für internationalen Terrorismus über geopolitische Bedrohungslagen.

Spiegel-Bestseller-Autor an der Diltheyschule

Benjamin Cors zu Gast an der Diltheyschule Halloween 2019 – Die „Mordsklänge“ des Frauenzimmers trafen auf den Spiegel-Bestseller-Autor Benjamin Cors, welcher aus seinem 4. Band „Leuchtfeuer“ der erfolgreichen Normandie-Reihe vorlas.

Aktuelles zu den Dilthey-Bienen

„Wie geht es eigentlich den Diltheybienen?“ Diese Frage bekomme ich in den vergangenen Wochen häufig gestellt. Hier also ein Update:

Erfolg beim Hessischen Tag der Schulverpflegung

Schülerwettbewerb: Hessischer Tag der Schulverpflegung 2019: ‚Snacks for future‘ Im August luden die zwei Ernährungswissenschaftlerinnen Frau Sudhoff-Gresser und Frau Dr. Link, die Schulen und Caterer im Rahmen des Wiesbadener Modellprojekts ‚besser essen, besser lernen, besser drauf‘ zur Teilnahme am Hessischen Tag der Schulverpflegung ein. Das Motto in diesem Jahr hieß: ‚Klimaschutz snackt!‘.

Erntezeit im Schulgarten

Erntezeit im Schulgarten Nach sechs Wochen Sommerferien war es heute endlich so weit. Die Schülerinnen und Schüler der Garten-AG (Zukunftsgarten) konnten am ersten AG-Tag die Früchte ihrer Arbeit aus dem letzten Schuljahr ernten. Neben Möhren, Kohlrabi und Trauben konnten die Kinder auch kleine Kartoffeln und Gurken mit nach Hause nehmen.

Die Astronomie-AG stellt sich vor

Astronomie-AG der Diltheyschule Wiesbaden Der Schwerpunkt unserer AG liegt auf dem Beobachten von Himmelskörpern, dem Orientieren am Himmel und dem Verstehen der Bewegungsbahnen der Himmelskörper, am einfachen Beispiel des Sonne-Erde-Mond-Modells. Wir basteln Modelle, arbeiten mit Astronomie-Software, lernen Sternbilder, den Umgang mit optischen Geräten und treffen uns natürlich auch gelegentlich zu Himmelsbeobachtungen mit Teleskopen.